ich_edited.jpg

Wer ich bin

Ich habe als Fabienne Berger 1982 das Licht der Welt erblickt. 
Eine gesunde Lebensweise, ist mir sehr wichtig. Aber was heisst das? Für mich bedeutet das eine Ausgeglichenheit zwischen Ernährung, Bewegung und Erholung.

Ich bin sportlich sehr aktiv. Ich liebe die Natur und weiss unsere wundervolle Schweizer Bergwelt sehr zu schätzen. Entweder bin ich draussen mit den Wanderschuhen, dem Velo, den Joggingschuhen oder den Langlaufskiern unterwegs oder mache Zuhause diverse Arten von Krafttraining, unter anderem Pilates und Sypoba. Um mich zu erholen und zur Ruhe zu kommen, gehe ich spazieren, mache Yoga oder lese gemütlich ein Buch. 

Da ich meine Begeisterung für Bewegung gerne weitergeben möchte, habe ich mich zur Pilates und Sypoba Trainerin ausbilden lassen.


Ein köstliches Essen geniessen zu dürfen ist für mich Lebensqualität. Diesen Genuss hatte ich allerdings nicht immer schon. Durch meine spät entdeckte Zöliakie, weiss ich wie es ist unter dem Thema Ernährung zu leiden. Nach der Diagnose vor mittlerweile 8 Jahren beschäftigte ich mich immer intensiver mit diesem Thema bis ich schliesslich beschloss mich Weiterzubilden, damit ich als Ernährungscoach auch anderen helfen kann.

Mit meinen eigenen Erfahrungen und der abgeschlossenen Ausbildung zum Dipl. Ernährungcoach bin ich überzeugt, dass ich auch dir helfen kann auf deinem Weg zu einer gesünderen Lebensweise und Balance.